E-W Kessel haus, 2019

Das E-WERK Luckenwalde wird am 14. September 2019 als Zentrum für Kunststrom und zeitgenössische Kunst eröffnet.

In Zusammenarbeit mit Architekten und Energiespezialisten wird Performance Electrics Kunststrom produzieren und in das nationale Netz einspeisen.

Neben der Produktion von Kunststrom präsentiert das E-WERK ab dem 14. September ein dynamisches und inernationales Programm zeitgenössischer Kunst.

Das E-WERK bietet darüber hinaus die Möglichkeit Atelier-, Studio und Werkstattflächen für faire Preise zu mieten oder für Workshops zu nutzen.

Als Skulptur, multi-funktionale Institution und dynamischer Produktionsstandort wird das E-WERK Luckenwalde mit sozialem Bewusstsein zukunftsfähige und neue Energien freisetzen. Die Türen des E-Werks werden allen offen stehen.